shopfreephoenix.com

  

Beste Artikel:

  
Main / 25590 Authentifizierungsfehler beim Herstellen einer Verbindung

25590 Authentifizierungsfehler beim Verbinden

Nur für SSO würde das Setspn-Geschäft gelten: Sie erstellen hier einen SPN für einen Informix-Server: Ich denke, es gibt eine Reihe von Gründen, warum Benutzerinformix von all dem ausgenommen werden sollte und eher als guter alter lokaler Benutzer auf der DB-Host-Box existieren sollte - es sei denn natürlich, die Unternehmenspolitik schreibt etwas anderes vor. HTH, Andreas Von: Ich habe das Papier über http gelesen: Reicht User informix nicht für informix aus?

Ich benötige also Benutzerinformationen und Benutzer für meine Kunden in AD? Ich bin mir nicht sicher, welche Syntax die richtige ist. Adressiere es an ids iiug. Fügen Sie die in Klammern gesetzte Nachrichtennummer in die Betreffzeile ein: Hallo Betriebssystemversion: CentOS Release 6. IDS 12. FC9TL Wir haben Probleme beim Herstellen einer Verbindung zu unserer Informix-Datenbank über dbaccess Benutzer, die lokal auf dem Server erstellt wurden, können erfolgreich eine Verbindung zur Datenbank herstellen.

Alle 'Active Directory'-Benutzer erhalten jedoch die Fehlermeldung 25590: Authentifizierungsfehler beim Versuch, eine Verbindung zur Datenbank herzustellen. Es sind keine Informationen online angemeldet. Sind die Benutzer für das Betriebssystem identifiziert? IE, wenn Sie 'id username' ausgeben, wenn der Benutzername ein Benutzer von AD ist, erhalten Sie eine gültige Antwort?

Pete Ja, die Benutzer sind gegenüber dem Betriebssystem identifiziert. Sie können eine Verbindung zum Server herstellen. Wenn ich einen 'id-Benutzernamen' ausstelle, bei dem der Benutzername ein Benutzer von AD ist, erhalte ich eine gültige Antwort mit der UID und der GID ----- Message d'origine ----- De: Authentifizierungsfehler. Ist das, was Sie bereitgestellt haben, die sqlhosts-Datei des Servers? Vielleicht trifft der letzte Teil des Folgenden aus 'finderr 25590' zu? Dieser Fehler kann auch auftreten, wenn die CSM-Option auf der Datenbankserverseite aktiviert, auf der Clientanwendungsseite jedoch deaktiviert ist oder umgekehrt.

Hallo Andreas, danke für deine Hilfe. Das System sollte über eine SSO-Infrastruktur verfügen. Im Moment habe ich eine Domain mit dem SLES-Server und einem Testclient. Ich habe einen Service prinicipal mit setspn für die Datenbank erstellt, wie in der Veröffentlichung beschrieben. Das funktioniert soweit, also muss ich es jetzt mit dem krb5 zusammenführen. Aber ich habe keine Keytab-Datei, ich habe die Konfiguration des Yast Kerberos-Clients überprüft und die Einstellungen sind bis jetzt richtig.

Muss ich manuell eine Keytab-Datei für den Sless generieren oder kann ich die generierte ohne Zusammenführung verwenden? Ich bin mir nicht sicher, ob ich das richtig verstehe. Andernfalls wäre das Dienstprogramm 'ktutil' OS Ihr Freund. Einige der Bereiche, die behandelt werden, umfassen: Identifizieren von Abfragen mit langer Laufzeit, Erläutern von Plänen, Optimierungsanweisungen, Überwachen der Pufferpoolnutzung, Überprüfen von Statistiken und Suchen von ausgelasteten Tabellen Bitte registrieren Sie sich hier - http: Hallo, wir haben Linux-IDs 11. In Auf diesem Server fällt die Rückwandplatine des Arrays aus.

Wir ersetzen das Teil, aber jetzt startet informix nicht. Im Protokoll wird die folgende Meldung angezeigt: Versuch, das System herunterzufahren. Auch wenn wir oncheck -cR ausführen, sehen wir viele dieser Meldungen: Vielen Dank im Voraus. Führen Sie dmesg aus und suchen Sie nach aktuellen Fehlern. Welche RAID-Stufe wird für den Array-Speicher verwendet? Können Sie eine Paritätsprüfung für den Speicher durchführen? Überprüfen Sie, ob das Array noch Fehler enthält. Überprüfen Sie, ob Sie Sicherungen und Protokollsicherungen haben und diese in einer anderen Umgebung wiederherstellen können, um zu überprüfen, ob die Wiederherstellung funktioniert.

Andernfalls öffnen Sie einen Fall mit IBM. Grüße, David. Hey Leute, IDS 11. FC8 AIX 7. Wir hatten Vorfälle, in denen Speicherprobleme uns daran hinderten, einen Prozess zu forken, und es wäre schön, ihn ordnungsgemäß herunterzufahren. Kennt hier jemand eine gute Dokumentation zum SQLI-Protokoll?

Wenn ja, wie greife ich darauf zu? Ja herunterfahren, vorausgesetzt, die Instanz wird ausgeführt und Anfragen beantwortet: Funktion ausführen sysadmin: Dies funktioniert offensichtlich nicht, um sie zu starten .... Bit, IMHO, Sie verpassen den Punkt ... Am 26. Oktober 2017 18: Die einzige Ein Grund, den ich mir für einen solchen Bedarf vorstellen kann, wäre, wenn Sie eine Art Produkt entwickeln würden, das eine informix-Interaktion benötigt.

Am 26. Oktober 2017 19: Hallo zusammen, ich schneide mir beim Sichern und Wiederherstellen die Zähne. Heute habe ich eine vollständige Systemwiederherstellung von oder eine Produktionsmaschine auf eine neue Maschine durchgeführt, die wir als Backup verwenden werden, nachdem weitere Tests durchgeführt wurden. Danach stellte ich fest, dass ich es vielleicht nicht wieder online hätte schalten sollen, weil ich morgen die heutigen logischen Protokolle aus der Produktion übernehmen und auf den Server anwenden muss. Als ich das herausfand, versetzte ich den Server mit onmode -s in den Ruhezustand. Ich ging dann zum Produktionsserver, um die älteste Protokolldatei zu erhalten, um zu sehen, ob ich sie anwenden konnte.

Ich habe den Befehl onbar -r -l ausgegeben und das Online überprüft. Im Ruhezustand sind keine Verbindungen zulässig. Kann mir jemand sagen, welche Schritte ich unternehmen würde, um die neuesten logischen Protokolle anzuwenden? Vielen Dank. Während der Wiederherstellung befindet sich der Server in einer schnellen Wiederherstellungsphase.

Sobald die Wiederherstellung abgeschlossen ist, wechselt sie in den Ruhemodus. Fahren Sie die Instanz herunter und starten Sie die logische Wiederherstellung. Fr, 27 Okt 2017 01: Server stellt wieder her [40102] Hallo zusammen, ich schneide mir beim Sichern und Wiederherstellen die Zähne. Nachdem es fertig war, gab ich den Onmode m aus, um alles wieder in Betrieb zu nehmen. Könnte zu 'Speicherproblemen' beitragen und sollte unter AIX nicht erforderlich sein.

IIUG-Forum: IDS-Forum http: Sind Sie der Herausgeber? Fordern Sie diesen Kanal an oder kontaktieren Sie uns. Betten Sie diesen Inhalt in Ihr HTML ein. Inhalt für Erwachsene melden: Weitere Kanäle. Unterabschnitt Katalog des Kanalkatalogs. Artikel auf dieser Seite mit den Artikeln 8101 bis 8120 von 9713. Kanalbeschreibung: Internationales Informix-Benutzergruppenforum: IDS-Forum.

Kontaktieren Sie uns zu diesem Artikel. SQLI-Protokoll. Server stellt wieder her. Erwachsenenbild? Durchsuchen Sie den neuesten Schnappschuss. Durchsuchen aller Artikel 9713 Artikel. Live Browser.

(с) 2019 shopfreephoenix.com