shopfreephoenix.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie ist Alex Boehling gestorben?

Wie ist Alex Boehling gestorben?

Er ist ein unglaublicher Fotograf, der durch New York reist, mit zufälligen Leuten spricht und ihre Fotos macht. Normalerweise fügt er nur ein oder zwei Zitate aus ihrem Gespräch in sein Blog unter dem Foto der Person ein.

Die Beiträge variieren von Bildern alter Menschen über junge und fröhliche Geschichten bis hin zu traurigen. Einige bringen mich zum Lachen, andere zum Weinen. Sie sagte mir, sie habe eigentlich nicht die Absicht, aufs College zu gehen.

Normalerweise kommt etwas noch Besseres auf dich zu. In diesem Blog geht es um Menschen. Ich habe vor, etwas über Menschen zu lernen, die ich im Vorbeigehen treffe, ihre Geschichten zu hören und über die Ereignisse zu hören, die ihr Leben geprägt haben.

Ich finde es so faszinierend zu erfahren, warum Menschen so sind, wie sie sind. Meine Eltern waren Highschool-Lieblinge und wollten immer eine große Familie. Ich bin als viertes von fünf Kindern aufgewachsen, und unsere Familie war immer sehr eng miteinander verbunden.

Wir sieben waren immer beste Freunde. Unser Leben wurde auf den Kopf gestellt, als aus sieben sechs wurden. Ich werde mich immer an den 7. März 2011 erinnern, als wäre es gestern gewesen.

Es war der zweite Tag der Frühlingsferien in meinem ersten Jahr bei UNC, und ich war mit meinen besten Freunden am Strand von Florida, als ich einen Anruf erhielt, der mein Leben für immer verändern würde. Eine meiner Freundinnen, Madeleine, nahm den Anruf meiner Mutter entgegen, und als meine Mutter ihr sofort sagte, sie solle mir das Telefon geben, wusste ich, dass etwas nicht stimmte. Als meine Mutter mir dann erzählte, dass mein älterer Bruder Alex an diesem Morgen gestorben war, fiel ich nur noch weinend in den Sand.

Als nächstes wusste ich, dass ich mit Madeleine an meiner Seite auf einem Heimflug war. Sie gab ihre Frühlingsferien auf, um bei mir zu sein. Er war gesund und glücklich. Er starb am frühen Montagmorgen, dem 7. März, an einem Anfall. Manchmal las ich es als Erinnerung daran, was für ein unglaublicher Kerl Alex war und wie er seinen Schuss mit mehr Spaß, Abenteuer, Liebe und Aufregung packte, als irgendjemand jemals könnte.

Sein Tod war plötzlich und unerwartet, und die folgenden Monate sind sehr verschwommen. Ich bin so dankbar und glücklich, so tolle Freunde zu haben, die mich in den letzten drei Jahren durchgebracht haben, und eine Familie, die stärker ist, als ich ausdrücken kann. Brandon macht einen unglaublichen Job, um den Moment und die Emotionen in den Menschen festzuhalten, die er trifft. Ich hoffe nur, dass ich eines Tages so gut darin sein kann wie er. Beitrag zum Abbrechen. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie deren Nutzung zu.

Weitere Informationen, einschließlich der Steuerung von Cookies, finden Sie hier: Cookie-Richtlinie.

(с) 2019 shopfreephoenix.com