shopfreephoenix.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie viele Pfeifen für den ganzen Masoor Dal

Wie viele Pfeifen für den ganzen Masoor Dal

Sabut Masoor Ki Dal ist ein Tadka Dal im Punjabi-Stil. Sabut Masoor oder ganzes Masoor Dal, gekocht in einem Schnellkochtopf, bis es eine cremige Konsistenz annimmt und dann mit Punjabi Tadka temperiert und mit hausgemachter weißer Butter belegt wird. Genau das macht es zu einem der seelenbefriedigenden Gerichte für diesen Dal liebenden Punjabi.

Ob es sich um Dhal handelt, ist südindische Küche oder Dal in der nordindischen Küche, was auch immer es genannt wird, hat einen herausragenden Platz in indischen Gerichten. Dal ist ein wichtiges Gericht in der regionalen indischen Küche. Tatsächlich ist kaum eine Komfortmahlzeit ohne Dal-Zubereitung vollständig.

Dal ist in den meisten Punjabi-Häusern immer noch eines der Hauptgerichte, und wie gesund oder ungesund das gekocht wird, ist eine weitere Debatte: Sabut Masoor Dal ist auch als Kali Masoor bekannt und schmeckt hervorragend mit Heeng, Ingwer und Tomaten-Tadka im UP-Stil .

Aber in diesem Rezept von Sabut Masoor Dal habe ich Tomaten im Punjabi-Stil, grüne Chilis, Ingwer und Garam Masala Tadka verwendet. Wenn Sie ein wenig Butter hinzufügen möchten, der dem Dal viel Geschmack verleiht.

Das Hinzufügen von Ghee oder Butter macht einen großen Unterschied in Bezug auf die Ernährung. Einige Leute verspotten die Praxis aus gesundheitlicher Sicht und meiden das Ghee oder die Butter von Dal völlig. Es kann die Kalorien im Dal erhöhen, aber es hilft definitiv, den GI des gesamten Gerichts zu senken, und dies kann besonders für Diabetiker von Vorteil sein.

Mahlzeiten mit niedrigem GI sind gut für Diabetiker, da diese dazu beitragen, über einen längeren Zeitraum anhaltende Glukose freizusetzen und keinen plötzlichen Anstieg und Abfall des Blutzuckerspiegels verursachen. Sabut Masoor ki Dal. Sabut Masoor oder ganzer Masoor Dal, gekocht im Schnellkochtopf, bis er eine cremige Konsistenz annimmt und dann mit Punjabi Tadka temperiert und mit hausgemachter weißer Butter belegt wird ....

Genau das macht es zu einem der seelenbefriedigenden Gerichte für diesen dalliebenden Punjabi. Beilage. Vorbereitungszeit: Kochzeit: Gesamtzeit: Anleitung Reinigen Sie den gesamten Masoor Dal, waschen Sie ihn und lassen Sie ihn einige Stunden in Wasser einweichen. Den Masoor Dal in einen Schnellkochtopf geben, 4 Tassen Wasser und Salz, rotes Chilipulver und Kurkumapulver hinzufügen. Schließen Sie den Deckel des Schnellkochtopfs und setzen Sie den Dal auf das Gas, um zu kochen. Nach 1 Pfeife die Hitze auf den niedrigsten Wert reduzieren und Dal für weitere 2 Pfeifen kochen.

Schalten Sie die Heizung aus und warten Sie, bis der gesamte Druck aus dem Herd entweicht. In der Zwischenzeit das Tempern für Sabut Masood Dal vorbereiten. In einer kleinen Tadka-Pfanne das Ghee erhitzen und gehackte grüne Chilis, Ingwer und gehackte Zwiebeln hinzufügen. Kochen Sie sie, bis die Zwiebeln hellbraun sind. Fügen Sie nun gehackte Tomaten hinzu und kochen Sie die Tomaten, bis sie breiig sind, fügen Sie Garam Masala und Kasuri Methi hinzu und mischen Sie gut. Schalten Sie die Heizung aus. Wenn der Druck vom Herd abgelassen wird, öffnen Sie den Deckel, rühren Sie die Milch ein und mischen Sie sie gut.

Gießen Sie die heiße Temperierung in den druckgekochten Dal. Gut mischen und in einer großen Schüssel servieren. Heiß servieren mit einem Schuss weißer Butter zusammen mit frischer heißer Paratha oder gedämpftem Reis. Sie können dieses Rezept auch auf Pinterest anheften, wenn Sie es mögen, und planen, es später zu kochen. Haben Sie dieses Rezept ausprobiert? Erwähne RekhaKakkar oder tag rekhakakkar!

(с) 2019 shopfreephoenix.com