shopfreephoenix.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man Lupinenblüten abtötet

Wie man tote Lupinenblüten

Meine Lupinen blühen wunderschön. Ich habe sie noch nie gezüchtet. Sollte ich den Blütenstiel abschneiden, wenn die Blumen fertig sind? Mehrjährige Lupinen sind eigentlich zweijährig, sie sterben nach dem Blühen. Rette den Samen von den Blüten, sie sind ziemlich zu einfach zu züchten. Hier ist ein Link, der nützlich sein könnte: Ich züchte seit 30 Jahren Lupinen, und dies ist das erste Mal, dass ich davon höre, dass sie alle zwei Jahre stattfinden. Nachdem ich Paulas Kommentar gelesen hatte, stellte ich fest, dass es keinen klaren Konsens zu diesem Thema zu geben scheint.

Ich kann Ihnen zwei Dinge sagen: Erstens habe ich immer wieder gelesen, dass die Samenstiele nach dem Blühen geschnitten werden sollten. Und zweitens sind meine Lupinen nach dem Blühen nie gestorben. Typischerweise produzieren sie im ersten Jahr eine kleine Pflanze mit ein paar kleinen Blüten. Im folgenden Jahr ist die Pflanze viel größer, mit vielen großen Blüten. Wie lange diese größere Pflanze lebt, ist unterschiedlich, aber ich habe sie viele Jahre lang in einer guten Größe leben lassen.

Die Chancen, dass sie neu säen, sind gering, weil ich die Stiele nach dem Blühen abgeschnitten habe. Susan Ich habe bemerkt, dass mit meiner Akelei die Pflanze mehrere Jahre hält, wenn ich sie tot sehe.

Aber wenn ich es säen lasse, kommt die Mutterpflanze nächstes Jahr nicht zurück. Ich denke, das liegt daran, dass die Mutterpflanze ihre ganze Energie in die Produktion der Samen und nicht in ihre Wurzeln steckt. IMHO werde ich meine Lupine töten. Ich denke, Zoning ist ein Faktor. Zone 6, möglicherweise 7, als ich sie vor einigen Jahren angebaut habe, kann für sie zu warm sein.

Ich erinnere mich nur daran, wie die ganze Pflanze direkt nach der Blüte spontan starb. Vielleicht aber an der richtigen Stelle ... Ich habe eine verwandte Frage. Ich habe letzten Frühling einige Lupinen angefangen, alle aus derselben Samencharge. Unterschiedliche Farben, aber dieselbe Quelle und dasselbe Paket. Ungefähr 8 überlebten den Winter und die Kaninchen und blühten diesen Frühling. Die Hälfte von ihnen blühte im Frühjahr und das wars. Die anderen, die sich in einem anderen Garten befinden, aber ungefähr die gleiche Menge Sonne haben, blühen immer noch.

Warum blühen einige für ein paar Wochen, während die anderen für ein paar Monate blühen? Ich züchte Russels, ich habe nur eine Pflanze und ich habe sie seit einigen Jahren.

Einige Jahre habe ich es säen lassen, andere Jahre habe ich es totgeschlagen. Es kommt immer zurück, egal was ich damit mache. Es lebt von Vernachlässigung und blüht im Mai. Ich denke, es könnte Zeit für mich sein, es zu teilen. Im letzten Herbst bemerkte ich eine ziemlich große Knolle, die gerade durch den Boden spähte. Hier ist es im Jahr 2006, dieses Jahr hatte es mehr Blüten. Klicken Sie auf das Bild für eine größere Ansicht. Ich weiß, dass dies ein alter Thread ist, aber wenn jemand noch interessiert ist ...

Ich züchte Lupinen in 6B und war überrascht, wie gut sie an meinem teilweise sonnigen Standort waren. Das Interessante ist, dass jedes Jahr die gleiche Pflanze zurückkommt - egal ob ich sie tot stelle oder nicht.

Manchmal lasse ich ein oder zwei Ähren säen, öffne sie dann und streue sie ins Bett, für viele zukünftige Lupinenbabys im nächsten Frühjahr. Das ist sowieso meine Erfahrung hier in meinem Garten. Persönlich Prinz, ich habe gerade einen Beutel mit Samen in einem Bereich unter einer Kastanieneiche ausgebreitet. Es ist ein bisschen unter dem Baumdach. Ich verbreite die Samen von Lupinen, Delphinien, Columbines und Rockcress.

Ich hoffe, dass dieser Beitrag den Menschen hilft, Lupinen, Delphinien, Columbines, Rockcress und mehrere Pflanzen zu sehen, die im Schatten in Zone 6 und in wärmeren Gebieten wachsen. Vielleicht denke ich an die falsche Lupine, aber Bluebonnets sind Lupinen, nicht wahr, und sie sind überall in Texas, also finde ich das zu warme Argument seltsam. Im Winter zu kalt, ja. Benötigen Sie Hilfe bei einer bestehenden Houzz-Bestellung? Rufen Sie 1-800-368-4268 Mo-So an. Einloggen.

Treten Sie als Profi bei. Deckenventilatoren. Sofas und Schnitte mit kostenlosem Versand. Meist geliebte Teppiche. Waschtischbeleuchtung. Pennsylvania Gardening. Soll ich meine Lupinen tot halten? E-Mail Kommentar speichern 13 Gefällt mir. Kommentare 13. Gefällt mir Speichern 12. Juli 2009. Gefällt mir Speichern 17. Juli 2009. Irgendwelche Gedanken darüber, warum? Danke, Jim. Wie Save 5. August 2009. Zone 6 ist zu warm, daher variieren die Ergebnisse. Gefällt mir Speichern 14. August 2009. Mary Hier ist ein Link, der nützlich sein könnte: Gefällt mir Speichern 10. Mai 2016. Gefällt mir Speichern 15. Juni 2016. Prinz, wenn ich mich richtig erinnere, wird sich das Laub hier und da zeigen.

Gefällt mir Speichern 18. Juli 2016 zuletzt geändert: 18. Juli 2016. Zum Kommentieren anmelden. Ähnliche Beiträge. Stachelige blaue Blüten und eine hohe Toleranz für schlechte Böden machen diese Pflanze ideal für harte Standorte. Machen Sie einen Raum interessanter mit einem Hauch von Völlerei, Stolz, Trägheit und dem Rest - keine Erlösung erforderlich. Tipps für Haus und Garten zur Vorbereitung auf die Zombie-Apokalypse. Leiden Ihre Raumgestaltungen unter einigen alten Gewohnheiten? Es kann Zeit sein, Ihre Wege zu ändern. Könnten grafische Tapeten, Fußböden mit Fischgrätenmuster, Weinkeller und Feuerstellen formelle Speisesäle vor dem Aussterben bewahren?

Gezuckerte Schädel und leuchtende Papierblumen halten den makabren Dekorationsstil eines Hauses in Texas auf der helleren Seite. Heben oder senken Sie eine Decke optisch oder fügen Sie einfach ein Auge von Interesse hinzu, mit Farbe von spritzig bis beruhigend.

Kümmere dich um deine Herrenhäuser mit diesen 10 Dekorationstipps aus der PBS-Serie, die am 5. Januar zurückkehren. Invasive Trompetenrebe 30. Etwas, das meine Pflanzen ausgräbt !! Juvenile Pampas Grass überwintern 3. Garden Tours 2019 0. Vereinigte Staaten.

(с) 2019 shopfreephoenix.com