shopfreephoenix.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man Tomatenchutney für Pongal macht

Wie man Tomatenchutney für Pongal macht

Normalerweise suche ich nach verschiedenen Chutney-Rezepten oder nach Idli Dosa und dieses war anders als die üblichen Chutneys. Kadambam auf Tamilisch bedeutet gemischt, also hatte dieses Chutney eine Mischung aus Zutaten und es ist so schmackhaft. Dieses Kadamba-Chutney passt gut zu Idli, Dosa Pongal usw. Eigentlich hatte ich auch die Reste mit Chapthi und es war so gut.

Öl in einer Pfanne erhitzen - Urad Dal, Chana Dal, rote Chilis und grüne Chilis hinzufügen. Saute bis golden. Dann fügen Sie Ingwer und Hinger hinzu, geben Sie eine schnelle Mischung. Fügen Sie Zwiebel-, Tomaten- und Curryblätter hinzu und braten Sie sie an, bis sie matschig und nach Tomatenblättern riechen. Fügen Sie Minze und Korianderblätter hinzu. Öl in einer Tadka-Pfanne erhitzen - Senfkörner hinzufügen, knistern lassen.

Das Temperament zum Chutney geben und gut mischen. Fügen Sie bei Bedarf Salz hinzu. Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Rezept Bewertung. Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden. Ich bin Sharmilee, Autor hier bei Sharmis Passions. Weiterlesen…. Sie sind hier: Kadamba-Chutney-Rezept mit gemischten Zutaten. Sharmilee J. Zum Temperieren:. Braten Sie, bis es schrumpft, fügen Sie schließlich Kokosnuss und Tamarinde hinzu. Mischen Sie schnell und schalten Sie aus. In ein Mixglas geben, etwas Wasser hinzufügen und zu einer halb groben Paste mahlen.

In eine Schüssel geben. Rezept Notizen. Lebensmittelwerbung von. Verwandte Beiträge: Quinoa Schokoladenkuchen Rezept, Kein Mehl Quinoa Schokoladenkuchen.

Vorheriger Beitrag: Nächster Beitrag: Hinterlasse eine Antwort Antwort abbrechen Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Fußzeile Ich bin es! Suchen Durchsuchen Sie diese Website.

(с) 2019 shopfreephoenix.com