shopfreephoenix.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wie man Reiswürmer bei Katzen erkennt

Wie man Reiswürmer bei Katzen erkennt

Entweder ist Ihre E-Mail ungültig oder Sie haben sich bereits angemeldet. Bitte versuche es erneut. Jetzt beitreten. Es gibt keine zwei Möglichkeiten: Leider sind sie bei Haustieren, einschließlich Katzen, keine Seltenheit. Aber was sind Bandwürmer? Sind Katzenbandwürmer ansteckend? Und die wichtigste Frage: Wie werden Sie sie jetzt los? Katzenbandwürmer sind lange, flache, weiße Würmer. Sie haben hakenartige Münder, die an der Wand des Dünndarms Ihrer Katze verankert sind. Sie ernähren sich von Nährstoffen, die durch Ihre Katze gelangen. Sie können bis zu 20 Zoll lang werden, obwohl die meisten ungefähr 8 Zoll sind, wenn sie ausgewachsen sind.

Wenn der Bandwurm reift, beginnt er, Segmente von sich selbst abzuwerfen - Wissenschaftler nennen die Segmente Proglottiden. Die Proglottiden, etwa so groß wie ein Reiskorn, brechen vom Hauptkörper des Bandwurms ab und gelangen in den Kot der Katze. Katzen können auf verschiedene Weise Bandwürmer bekommen. Der häufigste Weg führt durch Flöhe. Winzige Flohlarven können mit Bandwürmern infiziert sein. Wenn Ihre Katze einen infizierten Floh verdaut, während sie sich pflegt, kann dieser Floh einen winzigen Bandwurm auf Ihre Katze übertragen und zu einem erwachsenen Wurm in voller Größe heranwachsen.

Katzen können auch Bandwürmer bekommen, indem sie kleine Tiere wie Eichhörnchen und Mäuse essen. Katzenbandwürmer sind eklig, aber Tierärzte betrachten sie als kleinen Parasiten. Laut dem Drake Center for Veterinary Care ist es unwahrscheinlich, dass sie Ihrem Haustier dauerhaften Schaden zufügen. Wenn Ihre Katze jedoch stark von Bandwürmern befallen ist, kann es zu Gewichtsverlust durch die Würmer kommen, die die Nahrung aus dem Futter Ihrer Katze verdauen.

Außerdem bricht manchmal ein Bandwurm aus dem Dünndarm ab und wandert in den Magen einer Katze. In diesem Fall kann Ihre Katze einen noch lebenden Wurm erbrechen, was für einen Katzenbesitzer ein verblüffender Anblick sein kann, wenn Sie nicht wissen, dass Ihre Katze befallen ist.

Das Erbrechen von noch lebenden Wurmstücken ist natürlich ein guter Indikator. Andere Anzeichen dafür, dass Ihre Katze unter einem Bandwurmbefall leidet, sind unerklärlicher Gewichtsverlust. Das häufigste Anzeichen dafür, dass Ihre Katze von Bandwürmern befallen ist, sind die Proglottiden. Sie werden wahrscheinlich diese reisgroßen, mit Eiern gefüllten Bandwurmsegmente entweder im Kot Ihrer Katze sehen oder in der Nähe ihres Anus kriechen. Sie können beobachten, wie Ihre Katze über den Boden "schießt", wenn das Segment ihre Haut reizt, aber dieses Verhalten ist bei Hunden viel häufiger.

Glücklicherweise ist die Behandlung von Katzenbandwürmern ziemlich einfach und effektiv. Wenn Ihre Katze befallen ist, gibt Ihnen Ihr Tierarzt ein Bandwurmmedikament namens Entwurmungsmittel. Entwurmungsmittel sind in der Regel orale Medikamente, die jedoch auch durch eine Injektion verabreicht werden können.

Das Entwurmungsmedikament bewirkt, dass sich der Bandwurm im Darm auflöst. Da der Wurm verdaut wurde, sollten Sie nicht erwarten, Beweise dafür in der Katzentoilette zu sehen.

Das Entwurmungsmedikament sollte Ihrer Katze keine nachteiligen Nebenwirkungen wie Erbrechen oder Durchfall verursachen. Das beste Szenario besteht darin, zu verhindern, dass Ihre Katze überhaupt infiziert wird. Sie können das Risiko Ihrer Katze, jemals Bandwürmer zu bekommen, erheblich reduzieren, indem Sie regelmäßig Flohbekämpfungsmaßnahmen anwenden und Ihre Katze im Haus halten.

Bandwürmer sind an sich nicht ansteckend wie eine Erkältung, aber sie sind - durch Flöhe - von Tier zu Tier und in seltenen Fällen auf Menschen übertragbar. Genau wie Ihre Katze kann Ihr Hund Bandwürmer bekommen, wenn er beim Kauen seiner Haut einen infizierten Floh frisst. Wenn Sie oder Ihr Kind versehentlich einen Floh aufnehmen, können Sie auch einen Bandwurm bekommen.

Es gibt zwei Arten von Bandwürmern. Die häufigste und in diesem Artikel behandelte ist wissenschaftlich als Dipylidium caninum bekannt, erklärt die CDC-Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten. Der andere Typ - der weitaus gefährlicher und weitaus seltener ist - heißt Echinococcus. Laut CDC wird zystische Echinokokkose oder CE durch eine Infektion mit dem Larvenstadium eines Bandwurms namens Hydatidenwurm oder Echinococcus granulosus verursacht, der bei Hunden, Schafen, Rindern, Ziegen und Schweinen vorkommt.

Eine andere Art von Bandwurm heißt Echinococcus multilocularis und kann eine Krankheit namens Alveolar Echinococcosis oder AE verursachen. Dieser Bandwurm kommt in Füchsen, Kojoten, Hunden, Katzen und kleinen Nagetieren vor. Fälle beim Menschen sind selten, aber sehr schwerwiegend und verursachen parasitäre Tumoren, die sich in Leber, Lunge, Gehirn und anderen Organen bilden können. Laut CDC kann AE tödlich sein, wenn sie nicht behandelt wird. Aber das ist zum Glück selten. Tatsächlich ergab eine von PLoS Neglected Tropical Diseases veröffentlichte Studie zwischen 1990 und 2007 in den USA nur einundvierzig Todesfälle im Zusammenhang mit Echinokokkose.

Bandwürmer sind eine der häufigsten Arten von Würmern, die bei Katzen vorkommen. Aber es gibt andere, die laut International Cat Care Katzen befallen, darunter: Wenn Sie an Würmer denken, die in einem Tier leben, kann dies selbst die Eltern mit dem eisernen Magen zimperlich machen. Glücklicherweise sind Bandwürmer, obwohl sie ziemlich eklig sind, relativ leicht loszuwerden und es ist unwahrscheinlich, dass sie Ihrer Katze dauerhaften Schaden zufügen. Das Beste, was Sie für Ihre Katze tun können, ist, sie immer im Auge zu behalten.

Wenn plötzliche Verhaltensänderungen auftreten, kann dies ihre Art zu sagen sein, dass sie nicht ihre gesündeste ist. Dies ist auch der Grund, warum jährliche Tierarztuntersuchungen so wichtig sind.

Kara Murphy ist freie Schriftstellerin in Erie, Pennsylvania. Sie hat einen Goldendoodle-Welpen namens Maddie. Facebook Twitter Pinterest Instagram Youtube. Über unsere Anzeigen. Hill's - Leben verändern. Ihre E-Mail-Adresse: Eine gültige E-Mail-Adresse ist erforderlich. Bitte lassen Sie dieses Feld leer: Bitte wählen Sie Ihr bevorzugtes Land und Ihre Sprache aus. Belgien - Belgique. Brasilien - Brasilien.

Kanada Englisch. Costa Rica. Kroatien - Hrvatska. Dänemark - Dänemark. Finnland - Suomi. Frankreich - Frankreich. Deutschland - Deutschland. Hong Kong - Englisch. Italien - Italien. Lettland - Lettland. Malaysia Englisch. Niederlande - Niederlande. Neuseeland. Norwegen - Norge. Philippinen Englisch. Polen - Polska. Puerto Rico Englisch. Republik Singapur Englisch. Südafrika. Schweden - Sverige. Schweiz Suisse. Schweiz Schweiz. Vereinigtes Königreich. Vereinigte Staaten.

Über Hill's. Kontaktiere uns. Katzenpflege Ausbildung. Auswahl des richtigen Katzenfutters. Auswahl des richtigen Kätzchenfutters. Neuer Katzenelternteil. Einloggen. Hundepflege Ausbildung.

(с) 2019 shopfreephoenix.com