shopfreephoenix.com

  

Beste Artikel:

  
Main / So setzen Sie alle Dota 2-Einstellungen zurück

So setzen Sie alle Dota 2-Einstellungen zurück

Dota 2 ist ein hochgradig anpassbares Spiel, und während Sie sich Zeit nehmen sollten, um herauszufinden, welche Einstellungen für Sie am besten geeignet sind, gibt es einige Dinge, die sehr nützlich sind, um sie zu optimieren und frühzeitig zu lernen, um die bestmögliche Zeit für das Spiel zu haben.

Einige davon erfordern das Erstellen von Autoexec-Dateien und das Anpassen von Startparametern, aber ich werde es Schritt für Schritt durchgehen, um es so einfach wie möglich zu machen. Zunächst gibt es einige Startoptionen, die Sie möglicherweise hinzufügen möchten. Um zu Ihren Startoptionen zu gelangen, rufen Sie Ihre Spielebibliothek in Steam auf, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Dota 2 und gehen Sie zu Eigenschaften. Klicken Sie auf die Schaltfläche Set Launch Options (Startoptionen festlegen) und geben Sie die gewünschten Optionen ein. Hier sind einige, die Sie vielleicht nützlich finden: Dadurch kann die Konsole beim Spielen aufgerufen werden.

Dies überspringt die Intro-Bildschirme, die angezeigt werden, wenn Sie Dota 2, das kahlköpfige Ventil-Typ-Intro, starten. Dies gibt Dota 2 eine höhere CPU-Priorität, wenn Sie spielen. Ich benutze dies nicht, aber ich denke, es könnte für Spieler mit Maschinen der unteren Preisklasse nützlich sein. Wie Snak betonte, funktionieren diese Befehle auch in anderen Quellenspielen. Wenn Sie also diese lästigen Intro-Videos in L4D2 überspringen möchten, können Sie diese Befehle auch dafür verwenden!

Das ist etwas komplizierter, aber es gibt einige äußerst nützliche Dinge, die Sie damit tun können, wenn Sie ein paar Minuten damit verbringen. Folgendes müssen Sie tun:

Beachten Sie, dass dies ein allgemeiner Dateipfad ist. Wenn Steam oder Dota auf einem anderen Laufwerk installiert sind, müssen Sie herausfinden, wo sich Ihr Steamapps-Ordner befindet, und dieselbe Verzeichnisstruktur verwenden. Zum Beispiel sieht mein Weg so aus: Sobald Sie dort sind, müssen Sie eine Konfigurationsdatei mit dem Editor erstellen. Nennen Sie es autoexec. Stellen Sie sicher, dass es nicht automatisch ausgeführt wird. Jetzt müssen wir es mit nützlichen Befehlen füllen.

Nicht alle davon sind notwendig, aber ich finde sie nützlich: Dieser Befehl ist der halbe Grund, warum ich diesen Beitrag schreibe. Dies ist die nützlichste Änderung, die Sie vornehmen können, um Ihre Dota-Erfahrung angenehmer zu gestalten.

Normalerweise müssen Sie dazu zuerst die Taste 'A' drücken und dann auf das Kriechen klicken. Jetzt werde ich nicht näher darauf eingehen, warum das Ablehnen in diesem Beitrag nützlich ist, und als neuer Spieler sollten Sie sich darüber keine Sorgen machen, aber ich werde sagen, dass dies es viel, viel einfacher macht. Ich sollte beachten, dass Sie immer noch einen A-Klick benötigen, um Türme und Helden abzulehnen, da dieser Befehl nur eine Abkürzung zum Ablehnen von Gruseln ist. Fügen Sie dazu eine Linie hinzu, um zu zeigen, wie weit Ihr Zauber gehen kann.

Wenn Sie den Bereich verlassen, verschwindet die Linie. Dies ist etwas schwer in Worten zu beschreiben, daher hier ein Video, das es in Aktion zeigt. Ich persönlich benutze dieses nicht, aber ich kenne viele Leute, die es mögen. Dadurch werden die Symbole für die Helden auf der Minikarte größer, sodass Sie leichter sehen können, was im Spiel vor sich geht. Jetzt empfehle ich, das Tutorial durchzugehen, aber wenn jemand anderes Sie unterrichtet oder Sie es einfach satt haben, können Sie nichts tun, bis Sie ein Drittel des Tutorials durchlaufen haben, glaube ich, dann sollten Sie es verwenden können den folgenden Befehl:.

Geben Sie das einfach in die Konsole ein und Sie sollten bereit sein. Wenn Sie möchten, dass es dauerhaft ist, müssen Sie es Ihrer Autoexec-Datei hinzufügen. Ich empfehle jedoch, nur das Lernprogramm zu beenden. Ich glaube, du bekommst dafür ein paar coole Sachen. Wenn Sie von LoL kommen, sind Sie möglicherweise eher daran gewöhnt, die Minikarte in der unteren rechten Ecke des Bildschirms zu haben. Oder Sie bevorzugen es einfach so, da es hilft, schlechte Fehlklicks zu vermeiden, die leicht zu machen sind, wenn Sie auf der strahlenden Seite sind. Wie auch immer, aktivieren Sie einfach Minimap Draws on Right, wenn Sie dies tun möchten.

Eine Sache, die von Warcraft 3 kopiert wurde, war das automatische Angreifen. Dies war in einem RTS-Spiel nützlich, aber in Dota nicht großartig. Wenn Sie automatisch angreifen, greifen Sie automatisch Feinde an, die sich in einem bestimmten Radius Ihres Helden befinden.

Dies kann es schwierig machen, letzte Treffer zu erzielen, und kann auch Ihren Standort anzeigen, wenn Sie versuchen, sich zu verstecken. Ich empfehle dringend, es auszuschalten. Das war es fürs Erste! Dies sind alles meistens Empfehlungen. Wenn sie nicht für Sie arbeiten, ist das in Ordnung! Wenn Sie weiter spielen, werden Sie weitere Möglichkeiten finden, Ihr Spiel anzupassen, um Ihnen das Spielen zu erleichtern. Ich muss diesem Team Liquid-Thread für viele dieser Informationen große Anerkennung zollen:

Es gibt noch erweiterte Möglichkeiten, um Ihr Spiel anzupassen. Wenn Sie also mit dem Spielen vertraut sind, würde ich vorschlagen, es noch einmal zu lesen.

The A. Abgelegt an: Teilen Sie diese Geschichte. Tweet teilen. Kinja ist schreibgeschützt. Wir arbeiten daran, den Service wiederherzustellen.

(с) 2019 shopfreephoenix.com