shopfreephoenix.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Legends Bar und Grill Howard Williams

Legenden Bar und Grill Howard Williams

Willkommen bei CN Traveller. Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern und personalisierte Werbung zu liefern.

Sie können sich jederzeit abmelden oder mehr erfahren, indem Sie unsere Cookie-Richtlinien lesen. Scrollen Sie weiter, um mehr über die besten Restaurants der Stadt zu erfahren. Sehen Sie mehr der besten Restaurants in Covent Garden.

Sehen Sie die besten Restaurants in Soho. Lesen Sie mehr über die besten Restaurants in Soho. Weitere Bewertungen finden Sie in den besten Shoreditch-Restaurants. Sehen Sie die besten geheimen Restaurants in East London. Sehen Sie die besten Restaurants in Südlondon. Die besten Bars in London im Moment. Die besten vegetarischen Restaurants in London. Zuerst gab es ein cooles Degustationsmenü in der Molkerei, dann kam Counter Culture, die süße Weinbar nebenan. Die italienisch inspirierte Sorella, eines unserer Lieblingsrestaurants des Jahres 2019, schnappte sich auch einen Bib Gourmand.

Als nächstes befindet sich an einem etwas unerwarteten Ort - neben der großen US-Botschaft, nur 10 Gehminuten vom Bahnhof Vauxhall entfernt - dieses schillernde Grillrestaurant mit einem Herzstück aus der Austernbar. Noch spritziger ist, dass später in diesem Jahr ein Pool auf dem Dach erwartet wird, mit einer Bar, die von Gill und seinem Team betrieben wird. Aber es gibt keine festen und schnellen Regeln - das Ziel war es, ein Restaurant in der Nachbarschaft zu schaffen, das beruhigende Speisen serviert, die jeder essen möchte.

Das Brot ist wirklich das nächste Level und kommt mit einer cremigen hausgemachten Butter, während die Trüffel-Arancini direkt aus der Fritteuse brutzelnd ankommen. Für diejenigen, die groß rauskommen, ist das Grillmenü mit Steinbutt und Seeteufel sowie verschiedenen Rindfleischstücken - die kurze Rippe mit knusprigen Würfeln aus geschichteten Rindfleisch-Fett-Kartoffeln - ein Gewinner.

Gill selbst würde empfehlen, Ihre Austern mit einem halben Liter Guinness zu kombinieren. Das Guinness Old Fashioned ist eine interessante Version eines Klassikers, der mit Guinness-Reduktion und Malz hergestellt wurde. Von Tabitha Joyce. Unser neuer Newsletter mit den besten Restaurants in London wird jeden Freitagmittag verschickt. Jetzt registrieren. Sternekoch Jason Atherton verfügt über ein ziemlich globales Imperium. Heute umfasst sein Portfolio von 15 Bars und Restaurants sieben verschiedene Länder, aber in einer bescheidenen Seitenstraße von Mayfair begann alles.

Zuerst kam Pollen Street Social - und dann, als der gegenüberliegende Standort zum Verkauf stand, wurde Athertons französisches Bistro-Spin-off Little Social geboren. Vorbei sind die Innenräume aus dunklem Holz und die stimmungsvolle Beleuchtung, die durch honigfarbene Holzvertäfelungen, Lampenschirme aus Rattangeflecht und mit pastellrosa Kissen übersäte blaue Bankette aus Entenei ersetzt wurden. Beginnen Sie mit einheimischem Hummer auf einem Bett aus seidig-glatter, geschlagener Avocado mit einem Spritzer gekühlter Haselnusscreme. oder ein ebenso mürrisches Gericht aus Wildpilzen, die in einer dicken schwarzen Trüffelsauce schwimmen und mit einem sonnengelben Eigelb belegt sind.

Sie sollten sicherstellen, dass Sie etwas von dem warmen Sauerteigkolben auf dem Tisch aufbewahren, um jeden letzten Lick aufzuwischen. Heilbutt wird mit einer reichhaltigen Sellerie-Beurre-Blanc-Sauce und nussigen, violett gefärbten Artischocken kombiniert, und wir beäugten auf dem Nebentisch ein Gestell mit perfekt rosa Herdwick-Lammfleisch.

Britische Zutaten stehen ebenfalls im Mittelpunkt der kurzen Cocktailkarte, und jede konzentriert sich auf eine saisonale Zutat, einschließlich der Gurke; ein Durcheinander aus Gurken-Gin, Erbsen-Cordial, Fenchel, Sauerampfer und einem Spritzer Zitrusfrüchten. Die Londoner Restaurantszene ist anfällig für Massenwahnvorstellungen, plötzliche Umkehrungen und unerklärliche Launen und kann eine launische Sache sein, wie die Gastronomen James Ramsden und Sam Herlihy kürzlich herausfanden, als ihr zweites Unternehmen, Magpie in Mayfair, weniger als zwei Jahre nach seiner Eröffnung geschlossen wurde.

Und doch, wenn die Szene bei aller Unbeständigkeit etwas findet, das sie liebt, hält sie es lieb und bleibt hartnäckig treu. Und es gab auch umfassendere Änderungen. Wird er in der Lage sein, die in der Vergangenheit festgelegten Standards zu erfüllen? Ja, es stellt sich heraus, und noch einige mehr. Ideen kommen von überall her und die Aromen gehen durchweg über den Tellerrand hinaus: Tokioter Rübe, Belper Knolle, Rosentee nicht, sollte angemerkt werden, alle im selben Gericht.

Nach einer schönen leichten Hauptgericht aus Gnocchi und weißem Spargel aßen die Fleischesser Hühnchen mit Bärlauch und Foie Gras. Das Pre-Dessert, das ein Crozier Blue-Eis von extremer Zartheit enthielt, war ein weiterer Beweis für einen Mann, der für ihn verantwortlich war Material.

Obwohl diejenigen, die nach Hause radeln, sich vielleicht nur an das delikate hausgemachte Limoncello halten sollten, das mit freundlicher Genehmigung der Petit Fours ankommt. Von David Annand. Fünf Jahre in der Herstellung und nach einer 16-monatigen Verzögerung hat Bob Bob Take Two endlich seine Türen geöffnet. Und obwohl es Ähnlichkeiten mit dem Außenposten von Soho gibt, ist dies kein Duplikat. Vierundzwanzig Kronleuchter und mehr als 1.000 Glühbirnen erzeugen einen weichen Glanz. Hier werden sie übersetzt, um der französischen Bistro-Einrichtung zu entsprechen: Erfrischend, aber nicht überraschend, da der Preis nicht umgedreht ist und die Gäste so lange bleiben können, wie sie möchten.

Escargots en Persillade sind perfekt, scharf mit Knoblauch und lebendig mit grasiger Petersilie. Dann drücken Sie einfach auf Champagner. Zweihundert der Flaschen auf der Weinkarte werden Ihnen und mir bis zu einer Größe von sechs Litern Methusalah serviert. Aber für diejenigen, die sich nicht mit dem kohlensäurehaltigen Zeug beschäftigen, gibt es ab 1888 auch 50 Jahrgänge Armagnac-Brandy - und Vintage-Häfen, die bis 1945 zurückreichen.

Als Gastronomen sind Corbin und King ein Paar, auf das Sie sich verlassen können. Ihre beliebtesten Gelenke - darunter The Delaunay, Colbert und The Wolseley - bieten alle die gleiche Eleganz der alten Schule, unveränderlichen Service und erstklassiges Essen - oft auch mit einer skurrilen historischen Erzählung verwoben.

Ihre letzte Eröffnung ist nicht anders. Das Menü bietet eine Fülle von französischen Klassikern und ist frei von jeglichem Anspruch oder Spielereien. Die Hauptgerichte sind herzhaft: Ein weiterer Triumph für Corbin und King. Dies ist ein Ort, der für ein ungezwungenes Abendessen unter der Woche genauso gut geeignet ist wie für ein Vollgas. Von Teddy Wolstenholme. Waffeldünne Schinkenscheiben sind zart und süß, und der weiße Spargel mit Muscheln ist frisch und sauber und wird mit kissenartigen Gnocchi serviert.

Nudelgerichte sind preiswert, was dies zu einer Ecke von Mayfair macht, wo Sie einen Teller Nudeln und ein Glas Wein für viel weniger als irgendwo in gleicher Qualität zu Fuß erreichen können. Bei unserem Besuch probierten wir die saisonale grüne Tagliatelle mit Erbsen, spritziger Minze, cremigem Ricotta und lila Artischocken - etwas nussiger im Geschmack als Ihre normale Artischocke.

Zum Abschluss empfehlen wir die frische Zitronen-Pinienkernen-Torte - süß und dekadent, ohne dass am Ende das Risiko eines Komas besteht. Von Sarah James. Oblix im 32. Stock war das erste Bar-Plus-Restaurant, das im Shard eröffnet wurde, nachdem dieser vielbeschworene Gigant 2012 seine Sicherheitsscanner im Flughafenstil für die breite Öffentlichkeit geöffnet hatte. Oblix ist in zwei Teile unterteilt: Ost und Ost West, Ost für die Bar, West für das Restaurant. Es gibt größere Städte, schönere Städte, dramatischere Städte, aber es gibt nur ein London.

Ihr Rezensent blickte neulich mit schlaffen Kiefern über die scheinbar endlose Ausbreitung von Jolie-Laide hinaus und verspürte eine überwältigende Welle der Zuneigung zu der großen, schmuddeligen alten Metropole.

Chefkoch Marcus Eaves betreut ein unkompliziertes, aber tadellos präsentiertes Menü aus erstklassigem Surf und Rasen mit saisonalen Wingdings: Obwohl ich mich zwischen den Kursen mit ihm unterhielt, kam mir die einzig vernünftige Frage, die mir einfiel, erst, als ich in der U-Bahn war mein Heimweg.

Ich wünschte, ich hätte ihn gefragt, an welchem ​​Punkt eine so blöde Aussicht, wie man sie aus den oberen Stockwerken der Scherbe bekommt, nicht nur ablenkt, sondern auf seltsame Weise kontraproduktiv wird.

Wenn Sie ein Gastronom sind und die Leute zu Ihrem Joint kommen, um ihre Augen zu verwöhnen und ihr Gesicht zu stopfen, sind Sie ein Gewinner oder ein Verlierer? Ist dieses atemberaubende Schauspiel Ihre Supermacht oder Ihr Kryptonit, Ihre Spezialsauce oder Ihre Salmonellen? Ich bin mir nicht sicher.

Aber ich habe das Gefühl, dass das Essen bei Oblix genauso schmackhaft erscheint, wenn es in einem fensterlosen Keller serviert wird - aber Sie sind wahrscheinlich dankbar, dass dies nicht der Fall ist.

Ich habe, wie ich Ihnen auch empfehle, in der Bar auf der Ostseite angefangen. Eine kurze Verzögerung bei der Vorbereitung meines Tisches bot die Gelegenheit, sowohl die Menge als auch die durchdachte Cocktailkarte zu studieren. Die Menge war eine vorhersehbare, aber dennoch amüsante Auswahl an Einheimischen, Out-of-Towers, Anzügen und Lovebirds. Die Cocktailkarte ist eher nach Geschmacksrichtungen oder Keynotes als nach albernen Namen von erfundenen Getränken geordnet. Das Menü enthält auch Abschnitte, die zwei der Grundbausteine ​​der ewigen Cocktailkathedrale gewidmet sind, dem Martini und dem Manhattan.

Das Wesentliche ist, dass Sie, da die Bar so viele exotische Gins, Wermut, Bourbons und Roggen enthält, hochspezifische Versionen dieser Cocktails bestellen können, die aus Zutaten hergestellt werden, die Sie anderswo möglicherweise nur schwer unter einem Dach finden. So etwas macht aus einer Cocktailbohrung ein Kind im Süßwarenladen. Ich entschied mich für ein Manhattan mit einem obskuren Roggen, von dem ich noch nie gehört hatte. Es war ganz einfach einer der besten Manhattans, die ich je hatte, zu jeder Zeit und unter allen Umständen.

Wirklich ein sehr, sehr gutes Manhattan. Um mein eigenes Glück zu feiern, bestellte ich dann einen Beiwagen, einen anderen Grundnahrungsmittel der alten Schule, der ganz einfach einer der schlechtesten Beiwagen war, die ich je hatte. Ich wusste kaum, ob ich nach Osten oder Westen schauen sollte. Wenn, wie ich lieber denke, der Beiwagen sozusagen ein Ausreißer war, war der Rest der Gelegenheit ein absolutes Vergnügen. Und habe ich die Aussicht erwähnt?

Von Steve King. Denk nochmal. Mit einem von Kebab inspirierten 6-Gänge-Degustationsmenü im Herzen von Covent Garden wird die Londoner Begeisterung für ausgefallene Kebabs geweckt und die Idee so weit wie möglich erweitert. Betreten Sie durch eine Küche und ducken Sie sich in das versaute Esszimmer, wo die Ähnlichkeiten mit einem zwielichtigen Fast-Food-Laden enden.

Zehn Barhocker stehen um eine Bar mit Blick auf die offene Küche in der ersten Reihe unter rosa Neonlicht. Hier kocht Chefkoch Canales seine raffinierte Interpretation des Post-Pub-Klassikers am offenen Feuer.

Es gibt keine Teller oder Besteck: Das Sechs-Gänge-Degustationsmenü ist die einzige verfügbare Option, die von Canales geleitet wird, der jedes Gericht erklärt, während er sich entlang des Bartops bewegt, um die Gäste individuell zu bedienen. Das Döner-Risotto geht noch einen Schritt weiter. Reichhaltig und mit einem tiefen Umami-Geschmack schmeckt es wirklich wie ein richtiger Kebab. Nach einer schnellen Reinigung des Gaumens mit Blutorange und Grauganssorbet serviert Canales gegrillten Seeteufel auf einem verkohlten Kohlblatt, das auf der Arbeitsplatte mit einem riesigen Gusseisen erhitzt wird und einen Schlag mit frischem Chili und knuspriger Hühnerhaut für eine knusprige Textur verpackt.

Das Hauptereignis besteht aus unglaublich dünnen Scheiben Entenbraten, die als dekonstruierter, sehr nobler traditioneller Kebab mit eingelegtem Gemüse und Salat sowie süßer Chili-Knoblauch-Sauce serviert werden.

(с) 2019 shopfreephoenix.com