shopfreephoenix.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Pfauenblumenbaum, wie lange sie blühen

Pfauenblumenbaum, wie lange sie blühen

Flammenbäume gehören nicht nur zu den schönsten blühenden Bäumen der Welt, die einzelnen Blüten, die wie Orchideen aussehen, sind auch auffallend schön. In der Blütezeit ist die Krone eines Flammenbaums voll von diesen leuchtend orangefarbenen oder roten Blüten. Sie haben fünf Blütenblätter, die alle im Wesentlichen gleich beginnen, aber weiße und gelbe Streifen treten später auf dem obersten Blütenblatt auf, das etwas größer ist als die anderen.

Der wissenschaftliche Name Delonix regia bedeutet im Wesentlichen "prächtige Klaue". Es gibt keine Standardform für die Bäume. Wenn viel Platz zur Verfügung steht, wachsen Flammenbäume schirmartig und erstrecken sich breiter als hoch, aber es ist typischer, sie mit schmaleren Kronen zu sehen .

Die Kronen sind oft unregelmäßig, da die Zweige nicht besonders stark sind und leicht abbrechen. Die Stämme teilen sich im Allgemeinen ziemlich tief in große Äste, aber es kann einen hohen Stamm geben. Flammenbaumblätter sind bis zu 60 cm lang und sehen aus wie riesige grüne Federn oder Farne.

Sie sind doppelt zusammengesetzt, auch bekannt als doppelt gefiedert oder doppelt gefiedert, was bedeutet, dass jedes Blatt Zweige hat, die vom Hauptstamm abgehen, und diese Zweige haben mehrere Blättchen. Pro Blatt können mehr als 2000 kleine Blättchen mit einer Länge von etwa 1 cm vorhanden sein. Je länger sie sein können, desto länger beginnen die flachen Samenkapseln der Blätter grün und werden dunkelbraun, wobei sie lange im Baum bleiben. Die kleinen Samen springen mit der Zeit heraus, wenn sich die Haut der Schote abnutzt.

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Zum Inhalt springen. Teile diese Seite. Hinterlasse eine Antwort Antwort abbrechen Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

(с) 2019 shopfreephoenix.com