shopfreephoenix.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Uani Iran Currency Tracker Wheres George

Uani Iran Currency Tracker Wheres George

Der Wert der iranischen Währung, des Rial, gegenüber dem Dollar fiel um fast 30 Prozent, nachdem Präsident Obama am Samstag neue iranische Sanktionen verabschiedet hatte. 3. Januar 2012. Die iranische Währung, der Rial, ist auf den niedrigsten Wert gegenüber dem Dollar seit mehr als zwei Jahrzehnten gefallen, nachdem Präsident Obama am Samstag ein Gesetz gegen die iranische Zentralbank unterzeichnet hatte.

Der Rial fiel innerhalb von zwei Tagen um fast 30 Prozent und erreichte am Montag Wechselkurse von nur 17.800 Rial pro Dollar, als die Iraner ihre Bestände in lokaler Währung zugunsten von Häfen wie dem Euro, dem Dirham der Vereinigten Arabischen Emirate und dem US-Dollar verkauften. und Gold. Washingtons neue Finanzgesetzgebung gegen Teheran wird ausländische Firmen sanktionieren, die iranisches Öl kaufen - bei weitem die Haupteinnahmequelle der iranischen Regierung - und Banken bestrafen, die Finanztransaktionen mit dem Iran tätigen.

Die Gesetzgebung wird erst in einem weiteren halben Jahr in Kraft treten, damit sich das Weiße Haus auf mögliche Auswirkungen der globalen Ölpreise vorbereiten kann, und der Rial hat sich heute etwas auf 16.200 Rial gegenüber dem Dollar erhöht. Aber die psychologischen Auswirkungen auf gewöhnliche Iraner, die ein starkes Rial als Zeichen nationaler Stärke inmitten der wachsenden internationalen Isolation der Islamischen Republik sehen, waren enorm.

Obamas Entscheidung war ein Funke. Die iranische Zentralbank, die als Clearingstelle für fast alle Öl- und Gaszahlungen im Iran dient, hatte im vergangenen Jahr zunehmend Schwierigkeiten, Devisentransaktionen im Ausland zu erleichtern. Die Geldpolitik innerhalb der Islamischen Republik wird durch den Kauf und Verkauf von Währungen über ein Netzwerk von Geldwechselhändlern im gesamten Iran, in Europa und im Nahen Osten erleichtert, so dass Teheran den Rial in einem von der Zentralbank festgelegten Bereich halten kann.

Durch die Behinderung der Fähigkeit der National Iranian Oil Company, Öleinnahmen zurück nach Teheran zu transferieren, und durch die Einschränkung des Zugangs der Zentralbank zu Devisenreserven im Ausland haben Sanktionen des US-Finanzministeriums daher die Fähigkeit der Zentralbank eingeschränkt, die Abwertung der iranischen Währung zu kontrollieren. Wenn die jüngsten von Präsident Obama unterzeichneten Sanktionen umgesetzt werden, könnten sie theoretisch auf die kleineren lokalen Banken in mit den USA verbündeten Ländern wie den Vereinigten Arabischen Emiraten, Malaysia oder der Türkei abzielen, mit denen der Iran Bargeld nach Teheran zurücküberweisen musste .

Der Rückgang des iranischen Währungswerts am Montag war der zweite große Schock für die iranischen Märkte in den letzten Wochen. Ende Dezember fiel der Rial in weniger als einem Tag um 10 Prozent, nachdem die halboffizielle iranische Nachrichtenagentur Mehr berichtete, dass die iranische Zentralbank den lokalen Unternehmen befohlen hatte, den Emirati-Dirham nicht mehr für Finanztransaktionen zu verwenden. In diesem Bericht wurde der iranische Botschafter im Emirat Abu Dhabi mit den Worten zitiert, dass die Handelsförderungsorganisation von Teheran die Registrierung von Importen, die über die VAE, den drittgrößten Handelspartner des Iran, geleitet werden, nicht mehr zulassen würde.

Teherans Marktwechselkurs stabilisierte sich schnell auf knapp über 13.800 Rials gegenüber dem Dollar, nachdem das iranische Außenministerium jegliche Handelskürzungen mit den VAE offiziell abgelehnt oder die Registrierung unterbrochen hatte und die Berichte von Mehrs Website entfernt wurden. Die iranische Regierung ist nach den jüngsten Sanktionen Washingtons gegen Teherans umstrittenes Kernenergieprogramm trotzig geblieben. Teheran kündigte die Produktion des ersten iranischen Kernbrennstabs an, drohte, die lebenswichtige Straße von Hormuz, durch die fast ein Fünftel der weltweiten Öllieferungen geht, im Falle von Embargos gegen iranisches Öl zu ersticken, und führt Seekriegsspiele durch. einschließlich des Testschusses neuer Raketen.

Trotzdem hat Teheran gleichzeitig versucht, seine jüngste aggressive Haltung zu mildern und die Forderungen an den Dezember zu erneuern. Gewöhnliche Iraner werden wahrscheinlich erhebliche finanzielle Probleme haben, da die wirtschaftliche Situation in Teheran zunehmend verzweifelter wird. Folgen Sie Roshanak Taghavi auf Twitter unter www. Schon Abonnent? Diese Website verwendet Cookies, um Funktionalität und Leistung zu verbessern. Wenn Sie weiterhin auf der Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Abonnieren Sie den Monitor.

Abonnement verwalten. Tägliches aktuelles Problem überwachen. Überwachen Sie politische Cartoons. Eine christlich-wissenschaftliche Perspektive.

Monitor Movie Guide. Täglich überwachen. Fotos der Woche. Wöchentliches PDF überwachen. Holen Sie das Beste aus Monitor-Journalismus in Ihren Posteingang. Newsletter anzeigen. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Wählen Sie kostenlose Newsletter: The Weekender. Spirituelle Linse. Ein Iraner geht am Dienstag an einem Geldwechselgeschäft im Norden Teherans vorbei. Der iranische Rial fiel gegenüber dem Dollar auf ein Rekordtief, nachdem US-Präsident Barack Obama am Dienstag einen Gesetzesentwurf unterzeichnet hatte, der neue Sanktionen gegen die Zentralbank des Landes vorsah.

3. Januar 2012 Von Roshanak Taghavi Korrespondent. Inmitten der Gefahr eines US-Iran-Krieges ist die Signalisierung des Präsidenten der Schlüssel. Holen Sie sich die Monitor Stories, die Ihnen wichtig sind, in Ihren Posteingang. Verwandte Artikel Exklusiv: Diesen Artikel teilen Link kopieren Link kopiert. Next Up. Pelosi über Amtsenthebung: Marianne Williamson tritt gegen Trump an. Lebensraum trifft Profit, wenn Viehzüchter einheimische Prärien wiederherstellen.

Abonnieren Sie, um fortzufahren. Erhalten Sie unbegrenzten Monitor-Journalismus. Mehr erfahren. Das digitale Abonnement beinhaltet: Unbegrenzten Zugriff auf CSMonitor. Die tägliche E-Mail-Überwachung. Keine Werbung. Jederzeit abbrechen. Gefällt dir was du hier siehst? Weniger Lärm. Mehr Einsicht.

(с) 2019 shopfreephoenix.com