shopfreephoenix.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was geschah am 24. Juli 1994 Mord

Was geschah am 24. Juli 1994 Mord

21. Dezember 2012: Eine Jury aus Broward County hat den 39-jährigen Seth Penalver von allen Anklagen freigesprochen. Er wird 13 Jahre nach seiner Todesstrafe aus der Todeszelle befreit. Die Geschworenen entschieden, dass es nicht genügend Beweise gab, um sicher zu sein, dass Penalver einer der bewaffneten Männer war, die den dreifachen Mord am 27. Juli 1994 verübten. Sein erster Prozess endete mit einer festgefahrenen Jury. Bei seinem zweiten Prozess im Jahr 1999 wurde er verurteilt und zum Tode verurteilt. Im Jahr 2006 hat der Oberste Gerichtshof von Florida Penalver v.

Florida, Nr. SC00-1602, Februar. Ein Mitangeklagter, Pablo Ibar, wurde ebenfalls zum Tode verurteilt und bleibt in der Todeszelle. Ein Video vom Tatort half, Ibar zu verurteilen, aber Bilder, die einen anderen Verdächtigen zeigten, waren nicht schlüssig. Der zweite Räuber nahm nie den Hut und die Sonnenbrille ab, die seine Identität verdeckten. Zahlreiche Zeugen sahen sich das Video an und sagten den Ermittlern, der zweite Mann sei Penalver, aber viele von ihnen schwankten in ihrem Zeugnis und sagten nur ungern aus.

Penalver hat immer seine Unschuld bewahrt. Bei Penalvers jüngstem Prozess, der vor fünf Monaten begann, war die Jury mit 10: 2 festgefahren, und sowohl die Staatsanwaltschaft als auch die Verteidigung einigten sich darauf, zwei Geschworene durch Stellvertreter zu ersetzen, die an dem Verfahren teilgenommen hatten.

Die neu gebildete Jury begann erneut mit den Beratungen und befand Penalver für nicht schuldig. Penalver ist die 142. Person, die seit 1973 entlastet und aus dem Todestrakt befreit wurde, und die 24. Person in Florida, der größte aller Bundesstaaten.

Florida führte das Land 2012 mit 21 Todesurteilen an. Eine weitere Person, Damon Thibodeaux in Louisiana, wurde 2012 entlastet und am September freigelassen. Der Richter des Broward Circuit, Thomas Lynch, sagte den Geschworenen, dass dieser Fall der längste war, den er jemals geleitet hatte.

Es ist auch auf absehbare Zeit sein letzter Strafprozess. Penalver, der seit seiner Verhaftung im Sommer 1994 in Haft ist, dürfte freigelassen werden, sobald sich das Gefängnis mit dem Justizministerium von Florida abstimmen konnte, um den Freispruch anzuerkennen. Sun Sentinel, Dez. Jahr 1999 2000 2001 2002 2003 2004 2005 2006 2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2018 2019. Verwendung der Datenbank.

Die weltweite Situation zum 30. Juni 2016. Die wichtigsten Fakten des Jahres 2015 und der ersten sechs Monate des Jahres 2016. Reportage von Sergio D'Elia. Reportage von Marco Perduca. Dossier über Todesstrafe und Homosexualität. Abschlusserklärung des Kairoer Workshops. Hände weg von Kain Hauptquartier.

Appell an die Vereinten Nationen.

(с) 2019 shopfreephoenix.com