shopfreephoenix.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Welches Instrument spielt Jean-Luc Picard Flöte?

Welches Instrument spielt Jean-Luc Picard Flöte?

Wenn Sie Anfang dieser Woche die umfangreiche mündliche Geschichte der im Fernsehen übertragenen Star Trek-Musik gelesen haben, haben Sie möglicherweise bemerkt, dass einige wichtige Dinge weggelassen wurden. Das war absichtlich. Musik ist ein weiteres Zeichen auf dem Bildschirm. Obwohl die Musik die Geschichte nicht überwältigen sollte, besonders in den frühen Jahren von Star Trek: The Next Generation, bleiben viele der denkwürdigsten Episoden aufgrund der Musik in unseren Erinnerungen.

Es hat die Form auf irgendeine Weise gebrochen. Irgendwie war die Musik nicht "Star Trek" - sie hat uns auf die beste Weise überrumpelt. Und dann gibt es natürlich Jay Chattaways eindringliches Ressikan-Flöten-Solo aus "The Inner Light", einer Episode aus Staffel 5 von The Next Generation, die eine verlässliche Stütze der Top-10-Listen auf ganzer Linie darstellt. Hören Sie hier mein ausführliches Gespräch mit Chattaway. Abgesehen von den Themen Alexander Courage und Jerry Goldsmith ist es möglicherweise das bekannteste und beliebteste Musikstück in ganz Trek.

Und Chattaway weiß es. Obwohl es oft als Flöte bezeichnet wird, habe ich es gerade oben gemacht, aber das Instrument ist eigentlich eine Pennywhistle.

Natürlich Patrick Stewarts Gesicht. So sah es aus ", sagte Chattaway. Und wenn Sie versuchen, eine Nahaufnahme eines Schauspielers zu drehen, möchten Sie sein Gesicht sehen. Die Pfeife ist ein vertikales Instrument. Ja, er muss hineinblasen, aber seins Das Gesicht ist immer noch sehr gut sichtbar. Deshalb haben wir für Peter Lauritson, der der Regisseur war und die Show hervorragend inszeniert hat, alle möglichen Instrumente mitgebracht.

Und darauf sind wir gestoßen. Stewart könnte einer der besten Schauspieler seiner Generation sein, und in der Welt von Star Trek kann Captain Picard nichts falsch machen, aber das war nicht wirklich Stewart, der die Pennywhistle für die Episode spielte. Tut mir leid, die Illusion zu verderben. Chattaway erklärt: "Der, den er in der Show 'gespielt' hat, war nicht wirklich spielbar. Es war ein billiges Drei-Dollar-Instrument, das wir verwendet haben, aber alles wurde von den Bühnenbildnern ausgearbeitet.

Patrick hat tatsächlich gelernt, wie man das Instrument spielt, aber das war nicht er, der in der Episode spielte. Es war tatsächlich Brice Martin, der einer unserer Top-Studio-Spieler war. Für eine Melodie, die nicht nur einen unglaublichen Einfluss auf diese bestimmte Episode und diesen Charakter hatte, sondern auch auf das gesamte Star Trek-Fandom, war es bemerkenswert einfach zu schreiben.

In allen Dingen von Star Trek muss man also eine Alternative haben. Sie können nicht einfach sagen: "OK, hier ist die Melodie", sagte Chattaway. Es dauerte vielleicht 10 Minuten. Und ich muss sicherstellen, dass die Alternative viel schlechter ist als die, die ich wirklich mag. Ich habe ungefähr zwei Tage gebraucht Schreiben Sie die Alternative. Und es war nicht schlecht. Tatsächlich verwendeten sie es in der Show als einen der Paarungstänze.

Aber ich hatte solche Angst, als sie beiden zuhörten. Zum Glück haben sie den richtigen ausgewählt. Und es wurde ein Klassiker. Und das ist milde ausgedrückt. Die Folge wird durchweg unter den besten Folgen von Star Trek genannt, nicht nur TNG, das jemals produziert wurde. Stewart hat gesagt, es sei die größte schauspielerische Herausforderung, die er seit sieben Jahren in der Serie hatte, und er sagt auch, dass es seine Lieblingsfolge ist. Die nächste Generation war in der fünften Staffel in ihrer absoluten Blütezeit, und die Folge spiegelt dies wider.

Stewarts Schauspiel gehörte zu den besten seiner Karriere. Morgan Gendels Drehbuch war in jeder Hinsicht nahezu perfekt. Peter Lauritsons Regie war genau richtig brillant. Und Chattaways Partitur garantiert weiterhin, dass die Geschichte noch lange nach dem Abspann bei den Zuschauern bleibt. In diesem Fall sagte ich: „Weißt du, das können wir nicht. Die Flöte ist seit einem Jahrtausend oder so verloren und er spielt sie in seinem Zimmer.

Warum lässt du ihn nicht einfach über den Weltraum spielen? Und es bekam begeisterte Kritiken. Ich denke, es wäre so falsch gewesen, mit einem großen Orchester-Aufschwung auszugehen. Darum ging es in dieser Show nicht.

So brillant eine Episode auch ist, es ist das Ende, das so mächtig ist und lange nach dem Ende der Episode verweilt. Im Gegensatz zu den meisten Musikstücken in Star Trek hat diese Melodie ein zweites Leben auf dem Bildschirm. Es tauchte in den "Lektionen" der sechsten Staffel wieder auf und war, nicht überraschend, auch das emotionale Herz dieser Episode.

Von Zeit zu Zeit tauchte auch Picards Flöte auf, insbesondere in "A Fistful of Datas" und im Spielfilm Nemesis. Video von Picards Flöte Duett. Und wenn Sie an dieser Stelle ein wenig redaktionell zulassen, lassen Sie mich festhalten, dass die Orchestersuite eines meiner Lieblingsmusikstücke ist, Punkt. Nicht nur unter Star Trek-Musik, nicht nur unter Soundtracks oder Partituren. Es bläst mich jedes Mal um, wenn ich es höre, und es muss in jedem Leben sein. Zum Hauptinhalt springen. Neueste Geschichten.

Jamie Greene Theroarbots. 23. Mai 2018. Diesen Beitrag teilen. Convos mit Komponisten. Star Trek. Star Trek: Die nächste Generation. Außer jede Woche in Ihrem Posteingang.

Zum Kommentieren anmelden: Abmelden: Filme Tag: Weit weg von zu Hause Tag: Toy Story 4 Tag: Dunkler Phönix Tag: Endspiel Tag: Captain Marvel Tag: König der Monster. TV-Tag: TV Recaps Tag: TV Diese Woche Tag: Game of Thrones Tag: Arrowverse Tag: Doctor Who Tag: The Good Place. Comics-Tag: Marvel-Tag: DC-Tag: Bild-Tag: Dark Horse-Tag: IDW-Tag: Comic-Vorschau. Videos Tag: Hinter dem Panel Tag: In 2 Minuten Tag: Watch Artists Sketch Tag: Interviews Tag: Artists Alley. Top 10 Tag: Top 10 Horrorfilme Tag:

(с) 2019 shopfreephoenix.com