shopfreephoenix.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Was ist eine Serotomie?

Was ist eine Serotomie?

Die aktuelle Sortierung erfolgt nach Relevanz. Klicken Sie hier, um nach Veröffentlichungsdatum zu sortieren. Login Kostenloses Konto erstellen. Suchergebnisse. Adhäsionsbedingte Dünndarmobstruktion nach gynäkologischen Operationen. Unser Ziel war es, einen möglichen Zusammenhang zwischen adhäsionsbedingten Dünndarmobstruktionen und gynäkologischen Operationen zu untersuchen. Die Aufzeichnungen aller weiblichen Patienten mit der Diagnose einer Dünndarmobstruktion von 1989 bis 1996 wurden untersucht.

Die Ursache der Darmobstruktion, die Art und Technik früherer Operationen und ob ... Relevanz-Score: Metastasiertes Plattenepithelkarzinom der Handhaut, das eine Dünndarmobstruktion verursacht: Der Dünndarm leidet selten an metastasierenden Tumoren von außerhalb des Abdomens. Dünndarmobstruktionen, die durch die metastatische Ausbreitung des Plattenepithelkarzinoms SCC der Hand auf den Darm verursacht werden, sind noch seltener.

Bei einem 71-jährigen Mann mit intermittierender abdominaler Ausdehnung und Schmerzen über 4 Monate wurde eine partielle ... MDCT von Dünndarmtumoren diagnostiziert. Primäre gutartige und bösartige Neubildungen des Dünndarms sind selten.

Bösartige Tumoren zeigen häufig späte Symptome, die zu einer schlechten Prognose führen. Die Früherkennung von Dünndarmneoplasmen ist wünschenswert, aber sowohl für Kliniker als auch für Radiologen eine Herausforderung. Die konventionelle Doppelkontrast-Enteroklysis war die Methode der Wahl in der Dünndarmbildgebung ...

Einzigartige Darstellung des intraabdominalen Hodens: Wir beschreiben hier einen zweijährigen Mann, der dringend eine Laparotomie benötigte, um einen strangulierten Dünndarm zu lindern, der durch einen inneren Bruch um einen intraabdominalen Hoden verursacht wurde.

Diese klinische Darstellung wurde bisher nicht berichtet. Wir berichten über eine seltene Drainagekomplikation, die nach laparoskopischer Kolektomie zu einer Dünndarmobstruktion führt. Ein 82-jähriger Mann entwickelte am zweiten Tag nach der laparoskopischen Frontzahnresektion eine Dünndarmobstruktion. Eine Notfall-Relaparoskopie ergab einen Bruch des Dünndarm-Mesenteriums in den Seitenlöchern des intraabdominalen Silikonabflusses, was zu ... Die pränatale Diagnose einer Darmobstruktion manifestierte sich zunächst als isolierter hyperechoischer Darm.

Die fetale Darmobstruktion hat eine Prävalenz von 1 zu 3000 bis 5000 Lebendgeburten. Die Ultraschalldiagnose erfolgt durch Nachweis von ausgedehnten Darmschleifen. Echogener Darm, definiert als echogener Dünndarm als Leber oder Knochen, wurde mit angeborenen Infektionen, Mukoviszidose, Chromosomenanomalien und Darmverschluss in Verbindung gebracht. Radiologische Techniken zur Diagnose der Strangulation der Dünndarmobstruktion. Das frühzeitige Erkennen von Strangulationszeichen bei akuter Dünndarmobstruktion ist von entscheidender Bedeutung, da eine Operation erforderlich ist.

Daher wurde hier die Rolle verschiedener radiologischer Techniken zur Diagnose einer strangulierenden Dünndarmobstruktion diskutiert. Die Strangulation bleibt ein Hauptproblem bei Patienten mit akuter Dünndarmobstruktion.

Darmverschluss: 84 computertomographische CT-Scans von Patienten, die zwischen dem 2. Januar 1988 und dem 31. Dezember 1989 wegen Darmverschluss überwiesen wurden, wurden retrospektiv ausgewertet. Ein Paar von Radiologen ohne Kenntnis der Krankengeschichte stellte das Vorhandensein oder Fehlen einer Darmobstruktion fest.

64 Patienten wiesen letztendlich eine Darmobstruktion auf, 20 ... Computertomographie bei akuter Dünndarmobstruktion. Die abdominalen Computertomogramme von 28 Patienten mit einer klinischen Diagnose einer akuten Dünndarmobstruktion wurden überprüft.

Die Computertomographie identifizierte das Vorhandensein, den Schweregrad und den Grad der Obstruktion genau. Anzeichen wie abgewinkelte Darmschleifen und angrenzende Streifen im Mesenterium an Stellen mit luminalem Kaliberwechsel wurden in ... einem ungewöhnlichen Fall einer Dünndarmobstruktion erkannt.

Ein Patient mit Dünndarmverschluss aufgrund eines Fruchtpfirsichs wird vorgestellt. Die diagnostische Aufarbeitung, die Behandlung und eine Überprüfung der Literatur in Bezug auf Verstopfungen durch verschluckte Waren werden vorgestellt. Eine Darmobstruktion aufgrund von aufgenommenem organischem Material ist eine klinische Einheit auf ihrem ...

Laparoskopische Enterokolostomie zur Linderung der malignen Darmobstruktion. Eine Technik zum laparoskopischen palliativen Bypass der malignen Dünndarmobstruktion und deren Anwendung bei einem Patienten wird beschrieben. Bösartige Darmobstruktion. Maligne Darmobstruktion MBO ist eine häufige Komplikation bei Patienten mit einer progressiven malignen Störung und stellt eine große interdisziplinäre Herausforderung in der Palliativversorgung dar.

Die Gastroenterologie spielt eine zentrale Rolle beim Management von MBO. Teilweise Dünndarmobstruktion. Pseudoobstruktion des Dickdarms. Es werden 30 Patienten mit akuter Pseudoobstruktion des Dickdarms vorgestellt und die Ätiologie und Diagnose dieser anerkannten klinischen Einheit beschrieben. Bei Patienten mit Symptomen und Anzeichen einer Dickdarmobstruktion wird eine Notfalluntersuchung des Bariumeinlaufs empfohlen. Wenn keine mechanische Blockade festgestellt wird, kann eine Diagnose einer Pseudoobstruktion ...

Pseudoobstruktion des Darms in der Schwangerschaft: Zwei Patienten mit Darmobstruktion in der Schwangerschaft werden vorgestellt und diskutiert. In keinem Fall gab es eine offensichtliche Ursache für die Darmobstruktion. Eine Pseudoobstruktion des Darms wurde bisher nicht als Komplikation einer Schwangerschaft beschrieben. Whipple-Krankheit, die sich als Dünndarmobstruktion darstellt.

Ein 51-jähriger weißer Mann mit chronischem Durchfall, allgemeiner Schwäche und einem Gewicht von 70 Pfund. Bei der Laparotomie schien ein ödematöser, verdickter Mittelteil des Dünndarms, der zwischen großen Lymphknoten verfilzt war und an den Merkmalen der Whipple-Krankheit beteiligt war, dafür verantwortlich zu sein ... Einfache Ausrüstung zur Dekompression des Dickdarms während der Laparotomie bei Dickdarm ... Eine einfache Es wird ein Verfahren zum Dekomprimieren des Dickdarms bei Laparotomie bei Dickdarmobstruktion beschrieben.

Außergewöhnliche Ursache für Darmverschluss: Endometriose mit serosaler Beteiligung des Darms ist bei Frauen im gebärfähigen Alter keine Seltenheit. Das Fehlen pathognomonischer Zeichen erschwert die Diagnose, vor allem, weil die Hauptdifferentialdiagnose auch während der ...

Dünndarmverschluss in der Notaufnahme: MDCT-Merkmale allgemeiner und ... Elektronische Adresse: Dünndarmverschluss ist eine häufige Erkrankung, auf die der Radiologe in der Notaufnahme stößt. Obwohl Darmadhäsionen und verstopfte Hernien die häufigsten Ursachen für eine akute Dünndarmobstruktion sind, kann eine Vielzahl ungewöhnlicher und seltener Erkrankungen eine akute und subakute Darmobstruktion verursachen.

Die Bildgebung spielt eine Schlüsselrolle ... Postoperative adhäsive Darmobstruktion: Die Rolle des Darmstents. Sechs Kinder mit adhäsiver Obstruktion in der postoperativen Phase wurden mit einem Stenting des Dünndarms mit einem langen Darmschlauch behandelt. Bei zwei Kindern erfolgte das Stenting durch Jejunostomie und bei den anderen vier durch die Basis des Anhangs. Während einer Nachbeobachtungszeit von 2 bis 14 Jahren gab es keine ...

Ct-Bewertung der Dünndarmobstruktion. Obwohl eine Dünndarmobstruktion häufig vorkommt, ist es wichtig, dass dieser klinische Zustand ordnungsgemäß behandelt wird, dass Ort, Ausmaß und Ursache der Obstruktion genau bestimmt werden und dass vor der Operation eine vorläufige Prognose erstellt wird. Die Diagnose einer Dünndarmobstruktion basiert auf einem umfassenden ... Kosten für eine Darmobstruktion infolge von Adhäsionen.

Bewertung der direkten Kosten im Zusammenhang mit Darmverschluss durch Verwachsungen. Prospektive Studie. Universitätsklinikum, Schweden. Verlauf und direkte Kosten im Zusammenhang mit ... Die Rolle von Dickdarmfibroblasten bei der malignen Obstruktion des Dickdarms - ein Experiment in ...

Der Mechanismus der Darmobstruktion bei Darmkrebs beinhaltet wahrscheinlich Wechselwirkungen zwischen Tumorzellen, Wirtsfibroblasten und der extrazellulären Matrix. Die Rolle der Fibroblasten-vermittelten Matrixreorganisation in malignen Strukturen des Dickdarms wurde in einem In-vitro-Kollagenmatrixmodell untersucht, in dem Tumorzellen und Fibroblasten ...

Laparoskopisch verstellbarer Verbindungsschlauch für das Magenband, der eine Obstruktion und Perforation des Dünndarms verursacht. Laparoskopisch einstellbares Magenband LAGB ist eine wirksame Methode zur Reduzierung des Übergewichts bei adipösen Patienten. Wir berichten über einen Patienten, der eine Darmobstruktion entwickelt hat, die durch den Verbindungsschlauch zwischen dem Magenband und der Injektionsöffnung verursacht wurde. Falldarstellung. Die Patientin war eine 42-jährige kaukasische Frau, die ...

Eine seltene Ursache für akute Darmobstruktion: Innere Hernien des Abdomens sind selten. Die linke paraduodenale Hernie PH ist die häufigste Art von inneren Hernien. Die abdominale Computertomographie ergab ... Die Rolle der laparoskopischen Adhäsiolyse bei der Behandlung von Patienten mit chronischen ... Große abdominale Operationen führen zu einer zufälligen und unvorhersehbaren Bildung von Narbengewebe.

(с) 2019 shopfreephoenix.com