shopfreephoenix.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wenn Sie die Bandagen nach einer Hernienoperation abnehmen

Wenn Sie die Bandagen nach einer Hernienoperation abnehmen

Ein Schnitt ist der Schnitt oder die Wunde einer Operation. Es wird von Ihrem Arzt zugenäht. Es kann auch geheftet, abgeklebt oder zugeklebt werden. Bei richtiger Pflege verwandelt es sich in eine Narbe. Es ist wichtig für Ihre Gesundheit, sich nach Ihrer Rückkehr um Ihren Schnitt zu kümmern. Einschnitte variieren je nach Größe und Lage. Nach der Operation wird Ihnen Ihr Arzt sagen, wie Sie Ihren Schnitt pflegen sollen.

Zu seinen Anweisungen könnten gehören: Letzte Aktualisierung: 14. März 2017. Diese Informationen bieten einen allgemeinen Überblick und gelten möglicherweise nicht für alle. Sprechen Sie mit Ihrem Hausarzt, um herauszufinden, ob diese Informationen für Sie zutreffen, und um weitere Informationen zu diesem Thema zu erhalten. Hitzeerschöpfung und Hitzschlag sind schwerwiegende Zustände.

Erfahren Sie die Warnsignale dieser hitzebedingten Krankheiten sowie wie…. Was ist Cellulitis? Cellulitis ist eine Hautinfektion, die durch Bakterien verursacht wird. Es ist eine häufige Infektion, kann aber…. Besuchen Sie den Symptom Checker. Weiterlesen. Knieorthese: Was funktioniert? Hitzeerschöpfung und Hitzschlag. Verstauchte Knöchel. Posttraumatischer Stress nach einem Verkehrsunfall.

Cast Care. Hebesicherheit: Tipps zur Vorbeugung von Rückenverletzungen. Muskelkater aus dem Training. Was brauche ich in meinem Erste-Hilfe-Kasten? Weg zur Verbesserung der Gesundheit Nach der Operation wird Ihnen Ihr Arzt sagen, wie Sie Ihren Schnitt pflegen sollen. Zu seinen Anweisungen könnten gehören: Wann muss der Verband entfernt werden? In einigen Fällen sollte Ihr Verband am Tag nach der Operation entfernt werden. Dies hängt vom Ort der Operation, der Schwere der Operation und der Inzision ab.

Sie können sich jedoch dafür entscheiden, einen Verband zu tragen, um den Einschnitt zu schützen. Halten Sie Ihren Schnitt trocken. Dies gilt insbesondere für die ersten 24 Stunden. Vermeiden Sie es, am ersten Tag zu duschen oder zu baden. Nehmen Sie stattdessen ein Schwammbad. Nehmen Sie eine Dusche anstelle eines Bades, wenn Sie Stiche oder Hautklebeband an Ihrem Schnitt haben.

Trocknen Sie den Einschnitt nach dem Waschen vorsichtig mit einem Handtuch. Stiche entfernen. Dies wird von Ihrem Arzt durchgeführt. Sie sollten Ihre eigenen Stiche nicht entfernen.

Diese Arten von Stichen werden normalerweise 3 Tage bis 3 Wochen nach der Operation entfernt. Dies hängt davon ab, wo sie sich befinden und wie schnell Sie heilen.

Ihr Arzt kann Hautband anbringen, nachdem die Stiche entfernt wurden. Hautband bietet zusätzliche Wundunterstützung. Das Klebeband kann in 3 bis 7 Tagen entfernt werden. Manchmal wird Ihr Schnitt mit inneren Stichen unter der Hautoberfläche geschlossen. Die Heilung der Haut kann Monate dauern, bis sie wieder zu Kräften gekommen ist. Begrenzen Sie die Bewegung um die Stiche. Die Einschränkung der Bewegung des Bereichs um Ihren Schnitt verbessert die Heilung.

Vermeiden Sie Aktivitäten, bei denen Ihr Schnitt auseinander ziehen könnte. Ihr Arzt wird Sie möglicherweise bitten, im ersten Monat nach der Operation nicht zu heben, zu belasten, Sport zu treiben oder Sport zu treiben.

Rufen Sie Ihren Arzt, wenn der Schnitt auseinander zieht. Waschen Sie immer Ihre Hände, bevor Sie sich um Ihren Schnitt kümmern. Fragen Sie Ihren Arzt, ob Sie zum Reinigen der Wunde eine Seife oder Tücher auf Alkoholbasis verwenden müssen. Dinge zu beachten Wenn Ihr Schnitt aufbricht, rufen Sie Ihren Arzt an. Ihr Arzt wird möglicherweise beschließen, es nicht wieder mit Stichen zu schließen. In diesem Fall zeigt Ihnen Ihr Arzt, wie Sie Ihren Schnitt auf andere Weise pflegen können.

Dies beinhaltet wahrscheinlich die Verwendung von Bandagen, um die Drainage zu absorbieren, die von der Inzision kommt. Die Verbände müssen häufig gewechselt werden. Der Einschnitt wird mit der Zeit von innen nach außen heilen. Wenn Ihr Schnitt rot ist, kann dies ein Zeichen einer Infektion sein. Eine gewisse Rötung ist normal. Rufen Sie jedoch Ihren Arzt, wenn die Rötung zunimmt oder sich mehr als einen halben Zoll von der Wunde entfernt ausbreitet.

Rufen Sie Ihren Arzt, wenn Sie Eiter in der Inzision sehen oder wenn die Inzision mehr als leicht zart oder schmerzhaft ist. Ihr Arzt wird Sie möglicherweise bitten, eine antibiotische Salbe auf die Inzision aufzutragen. Dies erfordert kein Rezept. Wenn Ihr Schnitt blutet, ersetzen Sie Ihren Verband durch einen sauberen, trockenen Verband oder eine Gaze. Üben Sie einige Minuten lang Druck direkt auf den Einschnitt aus, um die Blutung zu stoppen. Wenn es weiterhin blutet, rufen Sie Ihren Arzt an.

Eine heilende Narbe wird dunkler und macht sich stärker bemerkbar, wenn sie einen Sonnenbrand bekommt. Fragen an Ihren Arzt Kann sich während meines Krankenhausaufenthaltes ein neuer Schnitt infizieren?

Wie kann ich verhindern, dass meine Kleidung meinen Schnitt reizt? Tut es weh, wenn die Stiche entfernt werden? 14. März 2017 Dieser Artikel wurde von Familydoctor verfasst. Chirurgische Behandlung. Zum Thema passende Artikel. Eine Verstauchung des Knöchels ist ein gestrecktes oder gerissenes Band in Ihrem Knöchel. Es ist eine häufige Verletzung, die…. Besuchen Sie unseren interaktiven Symptomprüfer Besuchen Sie unseren interaktiven Symptomprüfer Erste Schritte.

(с) 2019 shopfreephoenix.com