shopfreephoenix.com

  

Beste Artikel:

  
Main / Wo wurde am letzten Wochenende die Akademie gefilmt?

Wo wurde am letzten Wochenende die Akademie gefilmt?

Geschenkgutscheine hier erhältlich! Von Anjuli Johnson. New York ist seit Jahrzehnten ein Mekka für Hollywood-Filme und seine Attraktivität wächst immer mehr. Der Film folgt dem Leben eines Alkoholikers während eines viertägigen Trinkaufenthaltes. Baxter ist eine Bürodrohne bei einer Versicherungsgesellschaft. Da der Film in einem besonders kalten Winter gedreht wurde, wurde das Gebäude für einige Szenen auch auf einer Klangbühne nachgebaut. Die meisten Szenen wurden in einem Studio in Kalifornien gedreht, aber einige der Outdoor-Szenen wurden in New York gedreht.

Einige andere Szenen wurden in einem Studio in Harlem gedreht. The French Connection, der Gewinner von 1971, erzählt die Geschichte zweier New Yorker Polizisten, die einen riesigen Drogenschmuggelring entdecken, der mit einem Drogenbaron in Frankreich verbunden ist und in einem gewaltsamen Showdown zwischen Polizei und Gangstern gipfelt.

Der Großteil des Films wurde vor Ort in New York gedreht - in der Nähe von Manhattan, Brooklyn und Queens - mit Ausnahme der Szenen, die in Frankreich stattfanden. Der Pate, ein klassischer Film, der 1972 als bester Film ausgezeichnet wurde, folgt dem alternden Patriarchen einer New Yorker Mafia-Familie, der versucht, seinen Sohn davon zu überzeugen, das Imperium zu übernehmen. Wenn eine rivalisierende Familie in Schwierigkeiten gerät, beginnt der Sohn einen gewalttätigen Mob-Krieg, der ihre Familie auseinander reißt.

Die meisten Szenen wurden vor Ort in New York gedreht - die meisten wurden in Manhattan gedreht, aber es gab auch mehrere in der Bronx, Queens und Staten Island. Andere Szenen wurden in einem Studio in Harlem gedreht. Der Film wurde fast ausschließlich vor Ort in New York gedreht, mit Außenaufnahmen in Manhattan und Brooklyn und Innenaufnahmen in einem Studio in Harlem. Nach ihrer Trennung erinnert sich Alvy Singer, ein neurotischer New Yorker Komiker, an seine Beziehung zu Annie Hall und versucht herauszufinden, was in ihrer Beziehung schief gelaufen ist.

Kramer vs. Kramer, der Gewinner von 1979, war der letzte Film, der mit dem besten Bild ausgezeichnet wurde und fast ausschließlich vor Ort in New York gedreht wurde. Die folgenden drei Filme hatten nur kurze Szenen in NYC. Welcher Film verdient es Ihrer Meinung nach, dieses Wochenende das beste Bild mit nach Hause zu nehmen? Sie genießt es, Produktionen auf den Straßen von NYC aufzuspüren und verbringt wahrscheinlich zu viel Zeit damit, über das Leben von fiktiven Figuren nachzudenken.

Alle Rechte vorbehalten. Geschenk Geschenkgutscheine.

(с) 2019 shopfreephoenix.com